Der Titel wurde erfolgreich verteidigt

thumb C1 14 15

Im Finale schlug der TuS Jöllenbeck die Spvg. Steinhagen mit 1:0. Das Tor durch Lennart Janzen fiel dabei erst zwei Minuten vor Schluss, die Vorarbeit leistete Robin Stefen. Nach dem Titelgewinn 2014 gelang es der Mannschaft um die Trainer Dennis Kastrup und Marc Hermann erneut, den Vorsprung am Ende vielleicht etwas glücklich über die Zeit zu retten.

Die Fußballabteilung gratuliert der Mannschaft und ihren Trainern ganz herzlich zum erneuten Erfolg und zur Wahl "Mannschaft des Jahres" der Fußballjugendabteilung des TuS Jöllenbeck.

Im Spiel um den dritten Platz der Hallenkreismeisterschaft gewann der VfL Schildesche im Neunmeterschießen gegen den Bezirksligisten VfR Wellensiek, die im Halbfinale gegen den späteren Vizemeister Spvg. Steinhagen erst durch einen drei Sekunden vor Schluss erzielten Treffer unterlagen.