Diese Mal geht es um den Rücken.
workout 13

Corona Maßnahmen - Wir eröffnen nicht überstürzt!

Die Politik hat in ihrer „dritten Verordnung zur Änderung von Rechtsverordnungen zum Schutz vor dem Coronavirus vom 7. Mai 2020“ weitgehende Lockerungen im Sport beschlossen.

Zum Schutz aller Mitglieder und unser Trainerinnen und Trainer werden wir nicht überstürzt den Trainings- und Übungsbetrieb wiederaufnehmen!

Wie werden aber gewissenhaft versuchen uns auf die geänderten Rahmenbedingungen vorzubereiten und passende Trainingskozepte erstellen.

Die neusten Infos dazu, wie immer hier an dieser Stelle!

Möchtet ihr die neuesten Infos der Schwimmabteilung dazu per Email?
Dann schreibt uns bitte eine Email an: email

 

csm swimpool logo4 Weitere Workouts stehen auf der Webseite des SV-NRW bereit.
Damit sind es insgesamt schon 12.

Hier gehts zur Webseite: www.swimpool.de Wir bleiben zu Hause

Keine Eröffnung der Bäder in Sicht - Die NW sprach mit der zustängiden BBF und den Fördervereinen.

NW 23042020
pdfMehr dazu im diesen Artikel vom 23.4.2020


"Texte und Fotos aus der Neuen Westfälischen sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit schriftlicher Genehmigung der Redaktion." Link zu nw.de.

Das Land NRW hat am 1.5.2020 die Verordnung in Teilen neuformuliert, ergänzt und die Untersagung des Trainings- und Sporbetriebes bis 10.5.2020 verlängert.
Gültig ab 4.5.2020.

Quelle Land NRW: Zweite Verordnung zur Änderung von Rechtsverordnungen zum Schutz vor dem Coronavirus vom 1. Mai 2020

Analog dazu hat der geschäftsführende Vorstand des TuS Jöllenbeck seinen Beschluß vom 13.3.2020 zur Einstellung des Sport- und Übungsbetriebes sowie der Schließung der Sportanlagen und Sportlerheime bis zum 10.5.2020 verlängert.


 

Der Schwimmverband NRW hat eine ganze Reihe weiterer Traininingsvideos veröffentlicht.

Für die "Kleinen":
17 kleine Videos fürs Training im Kinderzimmer.
LandtrainingYoutube-Playlist mit den 17 Videos. U.a. 
Corestabilität, Ganzkörpertraining
Rücken, Herz-Kreislauf und
Sprungvarianten

Workouts für die "Größeren":

Weiterlesen: #stayathome - neue Videos fürs Landtraining

Die neue Verordnung vom 16.4.2020 des Landes NRW untersagt weiterhin den kompletten Sport- und Trainingsbetrieb etc. und wurde bis zum 3.5.2020 verlängert.

Zitat aus der Verordnung: "Untersagt sind jeglicher Sportbetrieb auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen sowie alle Zusammenkünfte in Vereinen, Sportvereinen, sonstigen Sport- und Freizeiteinrichtungen..."  Quelle: Land NRW

Bitte bleibt alle Gesund und haltet euch weiterhin an die Vorgaben für Handhygiene, Abstandsregelungen etc.